ba1abe_e5f08e8d70c94eb8b0b84c9f25682a53.

Prof. Dr. Ulle Jäger

Psychosoziale Beratung

Schwerpunkt: Personzentrierter Ansatz

Frankfurt University of Applied Sciences

BA Soziale Arbeit - MA Psychosoziale Beratung und Recht

 

Soziologin und Supervisorin (DGSv)

Seit 2002 beratende Tätigkeit:

Personzentriert, erlebensbezogen, körperorientiert, gendersensibel

Zertifiziert durch die Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung GwG e.V.:

  • Ausbilderin für Personzentrierte Gesprächsführung

  • Ausbilderin für Focusing-orientierte Begleitung in Beratung und Psychotherapie

  • Trainerin für Erlebensbezogenes Concept Coaching ECC

Zertifiziert durch das International Focusing Institute New York:

  • Certified Focusing Professional

Aktuelle Publikationen

Jäger, Ulle und König, Tomke 2020.

Der Eigensinn des Leibes als Erkenntnisquelle. Soziale Ordnungen leiblich erkunden und verstehen.

In: B. Müller, L.Spahn (Hrsg.), Den LeibKörper erforschen (85-112). Bielefeld: transcript Verlag. 

https://doi.org/10.14361/9783839445754-006

Jäger, Ulle (2021). Veränderungsprozesse körperorientiert begleiten – mit Focusing. 

In: J. Ganterer, M. Grosse & C. Schär (Hrsg.), Erfahren, Widerfahren, Verfahren. Körper und Leib als analytische und epistemologische Kategorien Sozialer Arbeit. Wiesbaden: Springer VS.